Lesung

16.00–18.00Futures of Comics: On Trans/National Comics: the Canadian CaseLesung 

Phrontistery


National Comics is one of the main frames of analysis in comics… or is it too old-fashioned now that the ‘transnational’ is trending? We will discuss the upsides and limitations of the concept of national comics in the case of Canada, an officially multicultural and bilingual country in constant search of national identity: Does Canadian Comics matter? What is national comics? Most popular comics? Best comics? What about immigrants and emigrants? What are the roles of institutions?


reading session by Kim Jooha

20.30WIE ICH VERSUCHTE, EIN GUTER MENSCH ZU SEINLesung 

Restaurant St. Magdalena


Ulli Lust erzählt die autobiografische Geschichte einer ménage à trois, die in Besitzanspruch und Gewalt umschlägt. Eine Geschichte der sexuellen Obsession, der Geschlechterkonflikte und der Selbstbefreiung. Mutig und offen, berührend und emotional ­– eine Lesung die unter die Haut geht.


Eintritt frei

16.00–18.00Futures of Comics: Deskilled ComicsLesung 

Phrontistery


Deskilled Comics are intentionally poorly drawn comics. Why do some of us like deskilled comics? How do we distinguish the deskilled and just unskilled? Or do we need to distinguish them at all? Are skills important in art? Why are deskilled or unskilled comics so much popular online?
Works by: Mark Connery; Kendra Yee; Mushbuh; Patrick Kyle


reading session by Kim Jooha

Menu

FUMETTO

Filter

NEWS

Es gibt wieder neue Levels! Unbedingt downloaden und spielen. Download

Vielen Dank an alle Mitzeichner*innen und an Christian Schnellmann für die Programmierung.

KATEGORIE 1 – AB 18 JAHREN
1. Zschau Eléonore, Belgien
2. Till Lukat, Deutschland
3. Maeva Rubli, Schweiz

KATEGORIE 2 – 13 BIS 17
1. Frédéric Kämpfer, Schweiz
2. Lina Gosteli, Schweiz
3. Hannes Juon, Schweiz

KATEGORIE 3 – 12
1. Selma Eppenberger, Schweiz
2. Zacharias Skouta, Schweiz
3. Lili Heri, Schweiz

SZENARIOPREIS
Tony Marchand, Schweiz

PUBLIKUMSPREIS
Ivano Talamo, Schweiz

Fotos der Arbeiten und Gewinner*innen finden Sie hier

Als Amici unterstützen Sie den wichtigsten Comic-Anlass in der Schweiz und somit vor allem junge, innovative Comic-Kunst. Wir bedanken uns für Ihr Engagement mit einem einzigartigen Festivalerlebnis.


Kategorien:
Firmen-Amici ab CHF 750.–
Super-Amici ab CHF 200.–
Amici ab CHF 100.–
Amici-Piccolo ab CHF 50.–


Informationen zu den einzelnen Kategorien und Anmeldung direkt hier

Festival 2020: 28. März bis 5. April

Alle
Ausstellungen
Satelliten
Café, Bistro, Bar
Infopoints
Ticketverkauf