1997

Ausstellungen

Impressionen

Wettbewerb

Behind the scenes

Festival 1997


Durchführung
18. bis 27. April 1997


Festivalleitung
Robi Müller


Organisation
Eva Baumberger, Claudio Brentini, Felice Bruno, Madeleine Duba, Roger Duvoisin, Roli Fischbacher, Paolo Friz, Simone Gernet, Jörg Grüniger, Urs Hangartner, Rita Küng, l@abor enter5, Lisa Matter, Barbara Peter, Marcello Pirrone, Jonas Raeber, Heidi Rast, Simone Ueberschlag, Irene Wallimann, Kurt Weber, Sabine Witkowski, Niklaus Zeier


Vorstand Verein
Simone Gernet, Niklaus Zeier (Co-Präsidenten), Kurt Weber


Artists
David Mazzucchelli (Stargast)
Thomas Ott
Werner Kiechler (†)
Gefe
Paolo Friz
Berliner Comic-Szene


Wettbewerb
Thema
Kriminaltango

Jury
Paul Huber, Hannes Binder, Monika Schärer, Karoline Schreiber, Sabine Witkowski, Uli Pröfrock

Preisträger*innen
Kat. 1: Gilles Lepore, Monika Zimmermann, Daniel Bosshart


Ausstellungsorte
Konzerthaus Schüür, Jugendhaus Wärchhof, Parterre, Kulturraum Skala, Centro español, Kino Capitol, Galerie Timbuktu, HGK Luzern


Special
www.fumetto.ch wird lanciert und ist bis heute aktiv.

Von Swatch wird eine Kollektion mit Comic’s lanciert, Zeichern sind MAX, Massimo Giacon und Jamie Hewlett.

Lancierung der Gönneraktion Fumetto Amici und Superamici.

Fumetto tritt auch unter dem Namen «Vision 3» zusammen mit den Festivals GWAND und VIPER auf.

Menu

FUMETTO

Filter

NEWS

Erstmalig: Schweizer Strafgesetzbuch illustriert!

Eine Ko-Produktion von Fumetto und Lawbrary.ch.

Fumetto illustriert das Schweizer Strafgesetzbuch – und dazu braucht es dich!

Zusammen mit Lawbrary.ch bebildert Fumetto das schweizerische Strafgesetzbuch (kurz: StGB). Und du kannst dich dazu bewerben:

Wir suchen Zeichner*innen, Illustrator*innen und Comic-Zeichner*innen, welche die einzelnen Gesetzesartikel bebildern, illustrieren und gestalten.

Bewirb dich jetzt und zeichne einen oder gleich mehrere Gesetzesartikel. Hauche so dem Schweizer Strafgesetzbuch auf innovative und humorvolle Weise das gewisse Etwas ein. Insgesamt gibt es 74 Artikel, die illustriert werden wollen. Such dir deine Strafe (oder gleich mehrere) aus und zeichne sie. Am Schluss wird nur ein Bild pro Gesetzesartikel ausgewählt, und im online-Gesetz auf lawbrary.ch publiziert. Du kannst dich aber auch für mehrere Gesetzesartikel bewerben und zu jedem ausgewählten Artikel eine Zeichnung einreichen.

Im PDF sind alle Informationen, die du haben musst, um dich anzumelden.

-> französische Version

Anmeldeschluss: 15.12.2020!!!

Die Eingabe für die Comic-Stipendien ist online.
Bis am 14. Februar 2021 könnt ihr eure Arbeiten bei den Städten Basel, Luzern und Zürich und neu bei Bern einreichen.

Alle Infos und Bedingungen findet ihr unter http://comicstipendien.ch/

Es werden Stipendien in der Höhe von CHF 37'500 vergeben.
Also unbedingt bewerben & weitersagen!

Unser jährlicher Fumetto-Comic-Wettbewerb ist lanciert.

Meldet euch hier an und schickt uns eure Comics bis 4. Januar 2021.

Wir freuen uns darauf!

Als Amici unterstützen Sie den wichtigsten Comic-Anlass in der Schweiz und somit vor allem junge, innovative Comic-Kunst. Wir bedanken uns für Ihr Engagement mit einem einzigartigen Festivalerlebnis.


Kategorien:
Firmen-Amici ab CHF 750.–
Super-Amici ab CHF 200.–
Amici ab CHF 100.–
Amici-Piccolo ab CHF 50.–


Informationen zu den einzelnen Kategorien und Anmeldung direkt hier

Festival 2021: 20. bis 28. März

Alle
Ausstellungen
Satelliten
Café, Bistro, Bar
Infopoints
Ticketverkauf